Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 989.

  • Benutzer-Avatarbild

    Aufpassen mit Urheberrecht! Christian hat es auf den Punkt gebracht. Die Abmahnerei hat schon einigen Forenbetreibern ernsthaft Probleme bereitet. Selbst bei Kleinigkeiten sind da schnell mal Tausender an "Gebühren" fällig. Delta56 hat schon einige interessante Dokumente gebracht, Danke! Er hat bezüglich SABA ein nicht gerade kleines Archiv zur Verfügung. Häufiger werden hier Schaltpläne hochgeladen, da sehe ich kein Problem. Besonders dann, wenn sie ergänzt sind, z.B. mit zusätzlichen Werteanga…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hans Decoder hat Geburtstag

    dl2jas - - Smalltalk

    Beitrag

    Auch von mir die besten Wünsche! Ich trinke gerade Bier, ein Radeberger. Damit ein Prost, auf die Gesundheit! Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    FM Marke Eigenbau

    dl2jas - - Andere Marken

    Beitrag

    SPECIAL TRANSMISSION LINE Das könnte eine Transformationsleitung Lambda/4 sein. Hier kann man nachlesen, was die Dinger machen: dl2jas.com/selbstbau/anpassung…rmation_mit_Antennenkabel Warum simuliert ihr mit den alten BF24x? Es gibt doch haufenweise neuere FETs, auch leicht beschaffbar. Vernünftige Hersteller veröffentlichen dazu die Dateien mit Streuparametern oder SPICE. Jetzt kommt mir nicht damit, das ist meist "Hühnerfutter", SMD. SMD ist nun mal das sinnvollere Gehäuse bei HF-Schaltungen.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Radiofertigung 1955

    dl2jas - - Sonstiges

    Beitrag

    Ein Bauteiletester! Ich nehme an, die Frau legt Bauteile in das kleine Fließband ein, die auf Toleranz/Ausfall getestet werden. Mittig im Fenster "fehlt" ein Bauteil, vermutlich aussortiert. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    FM Marke Eigenbau

    dl2jas - - Andere Marken

    Beitrag

    Keine Sorge, so schnell lache ich nicht! Die Simulationsdateien habe ich mir noch nicht angeschaut. Momentan habe ich ein ernsthaftes Problem mit meinem Rechner. Ähnlich wie Festplattencrash, zumindest provisorisch ist der PC wieder lauffähig. Nebenbei, bei gekoppelten Filtern & Co. dürfte Hans wesentlich mehr Erfahrung haben. Ich mache eher so Sachen, wie man 500 Watt Sendeleistung abgestrahlt bekommt. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    FM Marke Eigenbau

    dl2jas - - Andere Marken

    Beitrag

    Liebe "Simulanten"! Wäre es nicht sinnvoll, hier die Dateien mit den Simulationen hochzuladen? Ich weiß, direktes Hochladen mit "falscher" Dateiendung geht hier nicht. Es gibt da aber einen kleinen Trick, Dateien mit .txt sind zugelassen. Möge die Originaldatei heißen: schaltung.sim Aus der macht man dann, Datei umbenennen: schaltung.sim.txt Beim Hochladen hier im Forum sollte es damit keine Probleme geben. Die Endung .txt entfernt man dann nach dem Herunterladen. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Da habe ich eine ganz einfache Idee! Du hast ja zwei Paar, 4 und 6 Ω. Verwende beide Paare! Pro Kanal schalte 4 und 6 Ω hintereinander, ergibt dann 10 Ω. Damit bist Du auf der sicheren Seite, etwas mehr als 8 Ω. Stelle sicher, daß dann die Lautsprecher gleichphasig laufen. Machen die das nicht, bekommst Du eine Schallauslöschung. Ein Test geht ganz einfach mit einer Batterie 1,5 Volt. Ist rot an Plus der Batterie, sollte die Lautsprechermembran herauskommen. Prüfe, ob das bei beiden Lautsprecher…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Forum hat keinen eigenen Downloadbereich! Wenn von diesem gesprochen wird, ist normalerweise der hier gemeint: download.magnetofon.de/ Für vollen Zugriff ist dort eine separate Anmeldung notwendig. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    SABA Sabette 11 von 1961

    dl2jas - - Koffer- und Küchenradios

    Beitrag

    Lieber Achim! Schaue mal hier: amidon.de/ Möglicherweise haben die die Kerne oder eine sinnvolle Ersatzmöglichkeit. Zwar nicht gerade ein Discounter, dafür bieten sie eine riesige Produktpalette. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Thema medizinische Kanüle, da sollte man die Spitze/Schneide wegschleifen. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    FM Marke Eigenbau

    dl2jas - - Andere Marken

    Beitrag

    Es freut mich, Beiträge auf dem Niveau zu lesen und das sogar beim Thema Hochfrequenz! Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich relativiere mal Jogis Aussage! Ballistol ist in mehreren Ausführungen erhältlich. Das gibt es in Sprühflaschen, Waffenöl und technische Anwendungen. Auch gibt es Neo Ballistol in der Apotheke, (human)medizinische Anwendung, meist in Flaschen. Früher gab es auch für Menschen Ballistol in Kapseln zum Einnehmen. Ich kenne diese nicht mehr, sollten aber bei manchen Magenproblemen helfen. Die orale Einnahme von Ballistol, wenn nicht gerade in übertriebenen Mengen, ist offensichtlich harmlos. Chri…

  • Benutzer-Avatarbild

    Transistortechnik vor 50 Jahren

    dl2jas - - Smalltalk

    Beitrag

    Was halte ich von Schaltungsaufbauten Punkt- oder Streifenraster? Die Begeisterung hält sich in Grenzen. Soll es wirklich nur ein Schaltungsaufbau werden, ist das bestimmt ein sinnvoller Weg. Auch ich habe so einige Schaltungen aufgebaut, manchmal sogar nur Drahtigel. Bei bedrahteten Standardbauteilen neige ich eher zum Steckboard beim ersten Versuchsaufbau. Da kann man viel schneller Bauteile auswechseln, z.B. Cs in Schwingkreisen. Nachteil, nur für Audio- oder langsame Digitalelektronik geeign…

  • Benutzer-Avatarbild

    Transistortechnik vor 50 Jahren

    dl2jas - - Smalltalk

    Beitrag

    Jogi, erneute Warnung, das ist hier kein Politikforum! Die Mitglieder mögen sich privat über politische Meinungen austauschen, z.B. per E-Mail. Admin

  • Benutzer-Avatarbild

    Transistortechnik vor 50 Jahren

    dl2jas - - Smalltalk

    Beitrag

    Die Schulzeiten... Als junger Gymnasiast war ich Stammkunde in der örtlichen Leihbücherei. Neben Karl May lieh ich mir auch häufig technische Bücher aus. Anfangs Physik und Chemie, später immer mehr Elektronik. Recht gut bestückt war die eher kleine Leihbücherei mit Büchern von Franzis. Irgendwann lächelte mich eine Nachbauschaltung mit AD161/62 an. Genaue Leistung weiß ich nicht mehr, waren immerhin schon wenige Watt. Ein Jugendfreund und ich interessierten uns regelmäßig für den Sperrmüll. Am …

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Problem mit den Fassungen... Meist neige ich zu Präzisionsfassungen, bisher noch kein einziger Ausfall. Versaut habe ich mir schon welche, wenn ich zu dicke Stiftkontakte (Stiftleiste) hineindrückte. IC-Beinchen kann man recht einfach von überschüssigem Zinn befreien. IC z.B. mit einer Krokoklemme fixieren, Beinchen nach unten. Geregelte Lötstation nehmen, Temperatur eher niedrig, nicht über 350 °C. Ähnlich wie beim Nachlöten etwas Zinn (kein bleifrei) auf das Beinchen. Man beginnt eher oben…

  • Benutzer-Avatarbild

    Entsperrung fk100r

    dl2jas - - Receiver (nicht 92xx,914x,7140)

    Beitrag

    Soeben habe ich fk100r entsperrt, wieder ganz normales Mitglied. Über Umweg erhielt ich eine Mail von ihm. Er ist ein Sammler, seine Sammlung kann man bei einem bekannten Rundfunkmuseum betrachten, auch den 8280. Ein fader Beigeschmack bleibt natürlich wegen des baldigen Verkaufs. Allerdings ist auch verständlich, daß man gerade bei einer größeren Sammlung nicht jedes Gerät behalten kann. Andreas, Admin

  • Benutzer-Avatarbild

    FM Marke Eigenbau

    dl2jas - - Andere Marken

    Beitrag

    Anmerkungen zum Wilkinson-Combiner! Im von oldiefan weiter oben gezeigten Verdrahtungsplan hat sich ein Fehler eingeschlichen. Anbei das Bild korrigiert. Die beiden Schenkel sind exakt symmetrisch aufgebaut. Das heißt, beide Leitungen Lambda/4 sind mit ihrem Innenleiter an Punkt 1 angeschlossen. Im Bild entsteht der Eindruck, der Innenleiter des unteren Schenkels bleibt offen und der Schirm wird an Punkt 1 angeschlossen. Als kleine Ergänzung die Länge für 100 MHz, 49,5 cm für Lambda/4 mit Verkür…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sperrung

    dl2jas - - Receiver (nicht 92xx,914x,7140)

    Beitrag

    Mitglied fk100r ist hier im Forum gesperrt! Sperrung ist die letzte Stufe vor endgültiger Löschung. Bei wirklich guten Argumenten kann die Sperrung rückgängig gemacht werden. Mein momentaner Einruck: Er trat hier als privater Sammler oder Liebhaber auf. Nicht vom Fach suchte er sich hier einen günstigen Reparateur, Idealisten. Auch gab es von einigen Mitgliedern kostenlos Ratschläge, zudem von Fachleuten. Offensichtlich handelt es sich um Schmarotzertum. Leute vom Fach kostenlos oder zu geringem…

  • Benutzer-Avatarbild

    SABA Sabette 11 von 1961

    dl2jas - - Koffer- und Küchenradios

    Beitrag

    Kurz was zum Bildersterben! Mehrfach habe ich mich mit dem Thema beschäftigt. Notgedrungen mussten ja Dateien und ihre Namen konvertiert werden. Dateinamen mit Leerzeichen und Zeichen nicht ASCII hat es offensichtlich getroffen. Bedenkt bitte, es gibt nicht nur ein Leerzeichen, ganze viele. Verzichtet bitte auf Leerzeichen sowie auf Sonderzeichen wie äöüß. Denkbar ungeschickter Dateiname: Günnis Meßpömpel.jpg Kein Problem wird es geben mit: gunnar-tastkopf.jpg Also bitte bei Dateinamen nur ASCII…