Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 41.

  • Benutzer-Avatarbild

    Plattenspieler an Röhrenradio...

    SABA-Breisgau - - Plattenspieler

    Beitrag

    Hallo Andy, um deinen Dual an deinem Meersburg anzuschließen benötigst du einen Entzerr-Vorverstärker. Da dein Plattenspieler mit einem Magnetsystem ausgestattet ist. Schließt man diesen ohne einen Entzerr-Vorverstärker an das Radio an kommt dieser von dir beschriebene Effekt zustande. Bei einem Kristallsystem wäre der Entzerr-Vorverstärker nicht notwendig. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe soeben dieses Gerät in ebay Kleinanzeigen zu verschenken entdeckt. (als Standort ist 26670 Uplengen angegeben) Leider ist es sehr mitgenommen und es fehlen bereits Teile, unter anderem auch die Rückwand. Zeilentrafo fehlt, was ich jetzt so gesehen habe auch. Aber, da diese alten Farbfernseher mittlerweile sehr selten geworden sind, und selbiges für Ersatzteile gilt, dachte ich mir, dass eventuell jemand Teile gebrauchen kann. Wie gesagt, der Zustand ist sehr schlecht, ich weiß üb…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, den Entsörkondensator am Netzteil kann man auch einfach weglassen. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich erlaube mir eine kurze Zwischenfrage zu den SABA Motorkondensatoren zu stellen. Kann man für den 0,4uf auch einen Neuen mit 0,47uf einbauen oder ist die Abweichung schon problematisch? Bisher habe ich die 0,4uf immer durch das Parallelschalten von vier 0,1uf Kondensatoren erreicht, nur sieht das immer arg "gebastelt" aus. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Konstanz Automatic 8

    SABA-Breisgau - - Röhrenradios, Mono

    Beitrag

    Hallo, ich würde, wie bereits Stefan geschrieben hat, den Trafo sekundärseitig ablöten und dann prüfen ob der Trafo sich in kurzer Zeit stark erwärmt. Wenn ja ist der Trafo defekt. Sonst liegt der Fehler woanders. Ich habe übrigens erst neulich bei einem Tekade Röhrenradio einen neuen Netztrafo einbauen müssen, da hatte jemand mit einem Nagel die Sicherung gebrückt. Der Siebelko hatte einen Schluß und der Gleichrichter war auch hin. Dank dem Nagel auch der Trafo.... Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Franz und Otto, Franz, du hast mit deiner Vermutung recht. Ich habe den Stoff damals gewaschen, da er Wasserfelecken hatte. An diesem Tag habe ich ca. 10 Schallwände gewaschen, alle bis auf den Freiburg 100 Stoff hatten die Wäsche sehr gut überstanden und waren schöner als zuvor. Traurig ist es halt, dass ich die Erfahrung mit diesem filigranen Stoff der 100er Serie an einem Freiburg machen musste. Bei einem Wildbad würde ich mich nicht so darüber ärgern. Aber gut, es ist halt passiert. Di…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe einen Freiburg 100, optisch ist er bis auf den Schallwandstoff in perfektem Zustand, kein Kratzer im Lack, nichts. Aber eben der Stoff, dieser franst leider komplett aus und ist in diesem Zustand ziemlich unansehnlich. Deshalb habe ich auch noch nicht mit der Restauration des Radios begonnen, weil ich mich immer ärgern muss wenn ich auf die Schallwand blicke...und so steht der Freiburg schon einige Zeit rum. Nun würde ich aber gerne die Restauration beginnen und bräuchte eure Hil…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meersburg automatic 100

    SABA-Breisgau - - Röhrenradios, Mono

    Beitrag

    Radio Luxemburg sendet noch? Die Mittelwelle 1440 wird aber nicht mehr bedient. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    2N3055 Intern

    SABA-Breisgau - - Fachwissen

    Beitrag

    Naja, ich habe neulich erst zwei davon ausgetauscht in einem Freiburg telecommander G. Der ist die Reparatur allemal wert. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Das mit der Spulenwickelmaschine hört sich gut an. Ich werde mir eine solche bestellen. Beim Preis kann man nun ja nicht jammern. Schließlich wird man früher oder später bestimmt ein Radio mit defekten Steuermotor bekommen und da ist es ganz praktisch wenn man sowas besitzt. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist ein altbekanntes Problem, dass bei diesem Modell diese Kappen fehlen. Nur selten sieht man ein Gerät an dem noch alle vorhanden sind. Deshalb suche ich auch welche, und zwar die vom Lautstärkeregler. Aber wahrscheinlich muss man diese selbst aus dünnem Blech anfertigen. Denn ich glaube nicht, das jemand aus dem Forum da noch welche über hat... Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Stefan, ja, und mit welcher Methode willst du die Spule neu wickeln? Es muss ja schließlich die Anzahl der Windungen stimmen. Das mit dem neu wickeln habe ich mir auch schon gedacht, nur wüsste ich nicht mit welchem Werkzeug ich das bewerkstelligen soll. Einzig und allein ist mir bisher ein Bohrmaschine für diese Aktion in den Sinn gekommen. Wenn es dafür eine gute Methode gibt würde ich das gerne mal mit einer defekten Spule ausprobieren. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Franz, danke für deine Erklärung. Wie ist das eigentlich mit dem 3DS? Da unterscheidet sich der Motor ja auch von den späteren Freiburg-Modellen. Wenn ich mich recht erinnere, war der Spulenkorpus da etwas anderes? Hier ist wohl im Falle einer defekten Spule Ersatz nur schwer zu bekommen oder kann man da einfach einen kompletten Motor aus der 6er Serie als Ersatz verbauen? Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    2N3055 Intern

    SABA-Breisgau - - Fachwissen

    Beitrag

    Hallo, wirklich interessant. Aber jetzt hätte ich mal eine Frage: Gibt es eigentlich von einer Firma 2N3055 aus laufender Produktion, die noch so hochwertig wie die Siemens und RCA gebaut werden und ihre Werte mit dem Datenblatt passen? Ich hatte neulich auch das Problem, in einer Endstufe eines Verstärkers aus den 70ern waren zwei Stück davon defekt, ich habe mich dann dazu entschlossen zwei NOS Siemens 2N3055 zu erwerben, da ich keine Lust auf irgendwelche billigen Fälschungen hatte. Aber was …

  • Benutzer-Avatarbild

    Mich würde ja interessieren ab welchem Modell dann das spätere Spulenmodell verbaut wurde. Bis jetzt wusste ich von der späteren Version auch gar nicht. Meine beiden Steuermotoren stammten aus einem Freiburg 7 und aus einem Freiburg 8 und sind beide noch nach der alten Version. Und: Was ist eigentlich mit dem Freiburg Stereo Hifi Studio F? Es war zwar schon mit Transistoren bestückt, aber die Suchlauftechnik war ja der der Röhrenradios noch sehr ähnlich, doch soll sich der Steuermotor von denen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Franz und Christian, zuerst einmal Danke an euch beide für eure Tipps. Ich habe soeben den Spulentausch nach der Anleitung von Franz durchgeführt und muss sagen dass es bestens geklappt hat. Nun habe ich wieder einen intakten Steuermotor. Bei meinen beiden Steuermotoren waren die Spulen bei jedem Motor mit 8 Klammern gesichert. Auf dem Eisenkern habe ich ein kleines Stück Eiche gelegt und dann vorsichtig mit dem Hammer die Schläge gezielt ausgeführt. Keine Spule hat Schaden genommen. Ich b…

  • Benutzer-Avatarbild

    Farbfernseher T66Q61

    SABA-Breisgau - - Fernseher

    Beitrag

    Hallo, die Diodenbuchse könnte entweder zum Anschluss eines Kassettenrekorders dienen um den Fernsehton aufnehmen zu können, oder es könnte sich um einen DIN AV-Anschluss handeln, in diesem Falle müsste es aber soweit ich mich erinnere 6 polig sein. Diese Art von AV Anschluss war Mitte der 80er desöfteren an Fernsehern anzutreffen, wurde dann aber von der SCART Buchse verdrängt. Grüße Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, seit einiger Zeit liegen in meiner Ersatzteilkiste zwei defekte Steuermotoren, aus denen ich gerne wieder einen funktionierenden machen würde. Aber nun das Problem: Wie kann man die intake Spule heil runterbekommen um sie anschließend auf den anderen Motor zu montieren? Ich habe es bei der defekten Spule probiert, aber diese bei dem Versuch zerstört. Nun, die defekte Spule hatte einen Schluss gegen Masse und war direkt auf dem Metallblech festgebrannt... was das ganze Unterfangen nochmals…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Reinhard, ich dachte mir schon, dass normales Kontaktspray dafür ungeeignet ist. Nun werde ich mir mal Tuner 600 zulegen und es beim Drehko anwenden. Danke für deine Empfehlung. Gruß Christoph

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ins Forum! Das ist wohl ein Problem mit dem man immer mal wieder zu kämpfen hat. Doch wie kann man das Kratzen des Drehkondensators am besten wegbekommen? Vielleicht wisst ihr ja ein paar Tipps und Tricks... Grüße Christoph