Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 989.

  • Benutzer-Avatarbild

    In so einem Fall würde ich es mal rund um den HA1196 mit Fön und Kältespray probieren! Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Jörg! Kontakt 60 hat schon seine Vorteile, wenn man es richtig und sinnvoll anwendet. Man muss halt wissen, daß es eine Säure enthält, die frisst. Ursprünglich wurde das Zeugs wohl für die Deutsche Post entwickelt, Wählerkontakte. Ob nun Wählerkontakt oder Relaiskontakt, gleiche Liga. Man sollte nur aufpassen, daß es nicht woanders hinkriecht, z.B. in die Spule. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von oldiefan: „ ... Nachdem Du einen Defekt des AO808 bereits ausschliessen konntest (Austausch), bleibt jetzt nur noch eine fehlerhafte Ansteuerung des AO808 durch einen Defekt im AY-5-8100, dessen Pegel am Ausgangspin 13 dauerhaft auf "logisch 1" ist (bzw. positiver als -9 V), nicht mehr auf "logisch 0" (das heisst negativer als -10 V) geht. Dieser Pegel liegt an der Basis des Steuertransistors im Segmenttreiber AO808. Dadurch wird die CE-Strecke im Steuertransistor leitend und Segment E…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hello everyone,

    dl2jas - - Cassettendecks

    Beitrag

    Pardon, I have no information about RC200. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Körting "Low-Fi" 1968-1970

    dl2jas - - Andere Marken

    Beitrag

    Zum Glück wird hier gut auf die Tücken von Simulationen eingegangen! Ich selbst nutze auch gern Simulatoren. Einmal muss der Simulator selbst stimmen. Dann sollte man wissen, für welchen Bereich der Simulator vertrauenswürdig ist. Die weitaus häufigere Fehlerquelle sind die Device-Dateien. Das ist hier mehrfach sehr schön gezeigt worden. Es gibt halt genug Anwender, die Simulationen nahezu blind vertrauen... Am ehesten merkt man das bei jungen Leuten, z.B. Studenten. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Körting "Low-Fi" 1968-1970

    dl2jas - - Andere Marken

    Beitrag

    Vor einiger Zeit warnte ich mal vor zu viel Simulation... Hier sieht man es schön, wozu das führen kann. Zum Glück sind hier ja "Simulanten" am Werk, die der Sache auf den Grund gehen. Mein damaliger Rat war, möglichst nur eine Verstärkerstufe zu simulieren. Das war im Zusammenhang mit HF-Schaltungen, ist aber übertragbar. Bei manchen Simulatoren kann man eine Schaltung als device definieren. Dann ist es für den Simulator nur noch ein Bauteil. So kommt man schneller und besser dahinter, wo was w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Grünspan ist ein zuverlässiger Indikator, daß da mit Kontaktspray herumgesaut wurde. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Der Problemfall ist der Tuner, der die erste Stunde stabil gelaufen ist und seitdem nur noch mit unkoordiniertem Zicken beider Zeigerinstrumentre in Intervallen von wenigen Sekunden glänzt. Nach dem Öffnen des Gehäuses erst mal ein Schreck. Im Bereich sehr vieler Bauteile und teilweise an den Kabeln ist ein öliger Schmierfilm zu entdecken. keine Ahnung woher das kommen kann. “ Hat da wer mit Kontaktspray herumgesaut? Den Ölfilm würde ich als erstes beseitigen. Gut geeignet sind Isopropan…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dear Divu! You can upload photos in the forum. Go into the editor window you use for answers. There is a button "Erweiterte Antwort". Then use "Dateianhänge". Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hello everyone,

    dl2jas - - Cassettendecks

    Beitrag

    Reinhard is right! Do not make anything at the heads exept cleaning. I saw many wrong replaced or adjusted heads in my life. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hello everyone,

    dl2jas - - Cassettendecks

    Beitrag

    It is ok! The 2SC458 is not low noise but you can replace it by low noise. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hello everyone,

    dl2jas - - Cassettendecks

    Beitrag

    Laut JAEGER-Liste ist BC550 ein guter Ersatz für den 2SC1344, beide rauscharm. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Plattenspieler an Röhrenradio...

    dl2jas - - Plattenspieler

    Beitrag

    Oder Selbstbau! Hier im Forum gibt es genug Schaltplanausschnitte mit Entzerrvorverstärkern. Nicht selten waren die Diskussionsthema bei Reparaturen. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Meersburg automatic 100

    dl2jas - - Röhrenradios, Mono

    Beitrag

    Habt ihr in der Gegend viel "Alternative Energie"? Beobachte mal die Netzspannung zu verschiedenen Tageszeiten. Kann ja sein, daß sich die Spannung in Abhängigkeit von Helligkeit und Wind stark ändert. Hier sieht man aktuell Wind- und Sonnenstrom: agora-energiewende.de/service/agorameter/ Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Aluminium-Elkos mit festem Elektrolyt

    dl2jas - - Fachwissen

    Beitrag

    Was machen, wenn das Labornetzteil nicht ausreicht? Auch einige ambitionierte Hobbyelektroniker werden einen einstellbaren Trenntrafo haben. An den Ausgang schließt man einen Gleichrichter mit spannungsfestem Siebelko an. Jetzt hat man ein einfaches einstellbares Netzteil für Spannungen über 30 Volt. Keinesfalls einen einstellbaren Spartrafo nehmen, da fehlt die Netztrennung! Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Freiburg W3 Rauschunterdrückung

    dl2jas - - Röhrenradios, Mono

    Beitrag

    Ähnliches kenne ich von billigen Röhrenfassungen aus Pertinax. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Möglicherweise ist ja noch das Bildrohr zu gebrauchen. Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Roedersteine (nicht die roten)

    dl2jas - - Sonstiges

    Beitrag

    Bei den honiggelben hatte ich schon häufiger satte Kurzschlüsse! Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von KOR: „ ... Einen der beiden Filter durch einen Kondensator ersetzen (überbrücken)... Damit bleibt die Gesamtverstärkung der ZF gleich und die Trennschärfe-Messung zeigt den Verlauf des verbliebenen Filters... ... was einerseits eine hörbare Klangverbesserung gebracht hat und andererseits aber etwa 50KHz mehr Bandbreite in der ZF nach links und rechts. Was hier vor Ort aber unkritisch ist. “ Ähnliches Spielchen habe ich schon mehrfach bei Funkgeräten gemacht! Da stand mir aber eine ganz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Herzlichen Glückwunsch Otto !!

    dl2jas - - SABA-Smalltalk

    Beitrag

    Ebenfalls Glückwunsch von mir! Andreas