Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, durch Zufall bin ich zu einem Grundig TG 1000 Generator gekommen, nachdem der defekte Roederstein im Netzteil getauscht wurde, funktionierte er auch wieder einwandfrei. Jetzt möchte ich das Gerät neu abgleichen (die Frequenzanzeige stimmt nicht ganz mit der realen Frequenz überein), leider kann ich kein Service-Manual und keinen Stromlaufplan im Netz finden, kann mir da vielleicht jemand helfen? Danke! Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Netzteil-Elkos ersetzen oder nicht?

    matt109 - - Fachwissen

    Beitrag

    Moin, ich habe die Elkos wieder ein- und das Gerät zusammengebaut. Das Hochfahren mit dem Regeltrafo war erfolgreich, kein Rauch, keine Kurzschlüsse, die Relais ziehen wie erwartet und erhofft. Die einzige Maßnahme welche noch aussteht ist das Wechseln der 1K Trimmer für den Ruhestrom...und natürlich der Neuabgleich. @Reinhard - gern wüsste ich wie das Gerät behandelt wurde und aus welchem sozialen Umfeld es stammt. Leider ist es aber in der Praxis meist so, dass man die Geräte aus den bekannten…

  • Benutzer-Avatarbild

    Netzteil-Elkos ersetzen oder nicht?

    matt109 - - Fachwissen

    Beitrag

    Hallo Andreas, danke für deine Ausführungen. Ich werde die Elkos wohl drin lassen und hoffen dass sie irgendwann mal dahin gehen und nicht hoch gehen. Durch das Überdruckventil sollte eine Explosion im Geräteinneren eigentlich vermieden werden. Die anderen Elkos sowie fast alle Tantals sind gewechselt, da kann man geteilter Meinung sein ob das nötig ist, wenn ich aber ein Gerät komplett zerlege und reinige dann wechsle ich auch die 38 Jahre alten Elkos mit. Ich bin mir bewusst dass man damit in …

  • Benutzer-Avatarbild

    Netzteil-Elkos ersetzen oder nicht?

    matt109 - - Fachwissen

    Beitrag

    Hallo, ich habe hier eine Grundig A5000-Endstufe auf dem Tisch liegen, welche ich gerade überhole. Im Netzteil sind die berühmten Roederstein 10000µ/50V verbaut, die Überdruckverschlüsse sind alle noch geschlossen, die Elkos sehen aus wie neu und haben alle 4 noch 10000µF Kapazität. Den ESR kann ich leider nicht auf die Schnelle ermitteln. Das Herstellungsdatum ist 3/80, lag also vor ziemlich genau 38Jahren. Meine Frage an die Experten, die Roederstein drin lassen oder durch Snap-In Elkos ersetz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gretchenfrage

    matt109 - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Jogi: „Vor 8 Jahren? Hört sich spät an oder bist du noch relativ jung?“ Alter ist ja relativ, bin Jahrgang 74, den Durchschnitt des Forums werde ich wohl drücken. Der Funkerberg ist schon seit Jahren auf meiner Agenda 2030, einmal pro Jahr fahre ich an der Autobahnausfahrt vorbei, das Problem ist dass da immer zwei Kinder im Auto sitzen und hinten ein Wohnwagen dranhängt. Irgendwann krieg ich das noch hin... Dass ich im Osten der Republik sozialisiert wurde, ist sicher leicht an den au…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gretchenfrage

    matt109 - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo in die Runde, die Liebe zu älteren Radios und Verstärkern habe ich vor etwa 8 Jahren entdeckt. Immer schon technisch interessiert und in elektronischer Richtung (allerdings kein RF-Techniker) ausgebildet, liegen mir diese älteren, wertig gebauten Geräte am Herzen. In meinem Arbeitszimmer stehen Saba MI 215 + MD 292, als auch Grundig T5000 + SV2000 und auch ein ST6000, außerdem ein Telefunken TR500 und ein RFT Tonica R81. Diese Geräte spielen abwechselnd an RFT BR50. In meiner Werkstatt bet…

  • Benutzer-Avatarbild

    Grundig RPC 300

    matt109 - - Andere Marken

    Beitrag

    Achim, danke für die Infos. Vielleicht hat ja jemand so ein abgebrochenes Poti rumliegen und kann hier mal ein Foto posten. In Zeiten des 3D-Drucks könnte man ja vielleicht relevante Kunststoffteile "nachdrucken". Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Grundig RPC 300

    matt109 - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo, macht es Sinn einen RTV 1020 mit abgebrochenen Schiebereglern zu kaufen? Mir gefällt das Gerät sehr gut, aber ich denke wenn die Regler abgebrochen sind bekommt man keinen Ersatz? Gibt's da Reparaturmöglichkeiten? Welches Fett sollte nach der Reinigung eingebracht werden? Leider hat jedes angebotene Gerät abgebrochene Regler. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von kugel-balu: „ Interessante Widerstaende -- alte DDR-Bestaende, aus russischer Produktion ?“ DDR-Bestände. Nix Farbcode... Klartext! Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Robert, ich muss da Tobi beipflichten, solche alten Geräte sind zwar wieder total in, aber entweder besitzt man Fachwissen um Reparaturen selbst auszuführen oder man hat Geld und lässt das alles fachgerecht erledigen. Man kann nicht erwarten dass man ein 35 Jahre altes Gerät kauft und das dann problemlos funktioniert. Ich habe selbst 2 Saba MD 292 repariert, das ist kein Hexenwerk, aber man muss schon wissen was man tut. Einen HF-Neuabgleich konnte ich nicht durchführen, da mir dazu das Pr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ozcar: „Eigentlich war ich auf der Suche nach jemandem der dies übernehmen könnte. Ich selbst habe dazu einfach zu wenig Erfahrung. Ich habe das Ganze u.a. chon bei good old hifi angefragt. Allerdings belaufen sich die Kosten auf gut 500 € und das ist einfach zu viel.“ Jetzt verstehe ich, du suchst jemanden der das nebenher für 50€ macht. Ich denke machen können das hier einige Erfahrungsträger, vielleicht findest du ja jemanden. So ein alter Verstärker lohnt sich nicht wenn man keine …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, geht es dir um eine professionelle Überholung mit Garantien oder suchst du eher Hilfe zur Selbsthilfe? Eine komplette professionelle Überarbeitung ist sicher sehr kostspielig. Ich habe selbst einen MI 215 überholt und weiß was das heißt. Das Gerät ist an sich sehr schön strukturiert aufgebaut und mit Hilfe hier im Forum und gewissen elektronischen Kentnissen gut selbst zu überholen. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Lautsprecher passen gut zum MI 212

    matt109 - - Sonstiges

    Beitrag

    Die RFT BR 50 stammen aus Geithain. Wenn dir ME-Geithain was sagt, weißt du vielleicht Bescheid. Schau auf deren Seite. Die BR 50 brauchen auf jeden Fall keine Werbung, nicht umsonst werden die Dinger immer teurer und wenn man welche kriegt sind immer die Sicken zu erneuern, das lohnt sich aber. Die sind so hässlich, dass sie schon wieder schön sind. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Lautsprecher passen gut zum MI 212

    matt109 - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich betreibe RFT BR 50 an einem MI 215, das ist wirklich was Großes. Kauf BR 50, da kommt so schnell keine andere Box dieser Zeit ran. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Netzschalter für Saba MD 292

    matt109 - - Tuner

    Beitrag

    Frag doch mal den Tommy hier im Forum ob er noch einen Netzschalter hat. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Netzschalter für Saba MD 292

    matt109 - - Tuner

    Beitrag

    Hallo, ich habe bisher 3 solcher Netzschalter erfolgreich repariert. Man muss die Teile komplett zerlegen, reinigen und wieder abschmieren...fertig. Die Kontruktion ist wirklich störanfällig, aber man kann sie reparieren. Ansonsten wird sicher hier noch einen Netzschalter zu verkaufen haben. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von SabaBoy: „ Läuft wieder, der Sound ist einfach geil. Ich hab schon so viele Kisten in den Fingern gehabt, keiner hat so crispe Höhen und so einen ausgewogenen Bass gebracht Allerdings muss ich auch sagen, ich hab als Abhöre die Arcus TM85 und TM86 Unschlagbar diese Kombi “ Mein MI 215 (übrigens auch mit Silizimbrücken) läuft an RFT BR 50, da kann's schon passieren dass es einem bei guter Quelle (HQ-FLAC) Gänsehaut auf die Ärmchen zaubert. In Kombination mit dem MD 292 einfach nur Spitz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich hätte einen unverbastelten MI 215 abzugeben und suche im Gegenzug einen silbernen MI 215 oder auch nur die Knöpfe, Blende und die weißen Instrumente. Einfach alles anbieten. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Ladeelkos für MI 215

    matt109 - - Verstärker

    Beitrag

    Hallo, danke für die Infos Michael. Als Alternativ-OPV hatte ich vorerst den 4580 ins Auge gefasst, mal sehen wann ich da nochmal rangehe. Die Erzeugung der Versorgungsspannungen auf dem Line-Modul ist vorsichtig ausgedrückt etwas unkonventionell gelöst, ich denke das würde man heute anders machen. Was mich derzeit noch stört ist die Tatsache, dass nach dem Einschalten Loundness aktiviert ist. Irgendwo gab es mal einen Thread in dem erklärt wurde wie man das ändert, der ist leider nicht zu finde…

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Ladeelkos für MI 215

    matt109 - - Verstärker

    Beitrag

    Hallo Freunde, heute habe ich endlich meinen MI 215 frisch gereinigt, gebürstet und frei von Tantal-Elkos ans Netz gebracht. Schnell noch den MD 292 und den SACD-Player rangehangen und los gings. Was soll ich sagen, absolut unauffällig der Kollege MI 215. Richtige Pegel konnte ich noch nicht fahren, aber ich merke immer wieder welche Juwelen meine RFT BR 50 sind! Das Balance-Poti kratzt noch etwas, da besteht noch Handlungsbedarf. Desweiteren werde ich mal andere OPVs im Line-Verstärker probiere…