Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo an alle, Das Problem mit dem automatischen Sendersuchlauf wurde durch enormer großer Hilfe durch Otto gelöst.Der Netzgleichrichter lieferte zu geringe Hauptspannung.Nun ist soweit mal alles gut.Ohne Otto wäre das nichts geworden. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Beie Automatik aus 4,6V Bei Automatik ein 6,48V

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Die Diode habe ich mal mit 1N4007 ersetzt.Hat aber keine positive Auswirkung auf die Problematik gehabt.Habe messtechnisch eine Frage.Welches Gegenpotential nehme ich bei den Messungen? Gehäuse, oder gibt es da spezielle Messpunkte? Gemessen habe ich gegen vom 47nF gegen Chassis 4,6V~ Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, So wie ich das sehe ist die Diode GR.C defekt.Messtechnisch zeigt die Diode in beiden Richtungen nichts an.Ist das eine besondere Diode?Was könnte ich da als Ersatz nehmen? Wie kann denn die urplötzlich defekt gehen? Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Wenn ich einen Sender manuell extra schlecht eingestellt habe und schalte dann das Radio mit aktivierter Automatik Taste ein,justiert die Automatik und bleibt dann bei dem Sender stehen mit optimalem Empfang.Wenn man dann einen Suchlauf mit der Wippe nach rechts oder links macht, werden Sender erkannt aber die Automatik hällt nicht an sondern läuft immer weiter.Wenn man nach rechts mit der Wippe drückt läuft der Suchlauf nach rechts und kann dann nur mit gedrückter links Wippe gestop…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Das kleben hat gut geklappt und die Kontakte habe ich auch gereinigt.Es läuft eigentlich alles sehr leicht und die Kontakte schließen und öffnen ohne Probleme. Mein Problem, dass die Automatik durchläuft ist immer noch identisch.Da hat sich leider nichts verändert. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Ich habe die Wippe wie du gesagt hast mit den 4 Schrauben ab bekommen.Habe festgestellt,dass ein Kontakt aus seiner Plasikführung herausgebrochen ist.Werde nun versuchen den Kontakt mit Kleber wieder in seine Position zu bringen. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Ich wollte eigentlich nur damit heraus finden,ob ein Schaltungsfehler meinerseits oder doch die Wipp-Kontakte den Fehler darstellen.Ich möchte deine Erfahrung in keinsterweise in Frage stellen.Auch weis ich das sehr wohl zu schätzen wenn du dier die Mühe machst um mir mit meinem Radio zu helfen.Man könnte doch auch die betreffenden Pin Kontakte durch brücken aktivieren und den Suchlauf starten.Damit würde ich doch auch die Fernbedienung sparen.Gibt es da ein Schaltungsbild wo man die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Ich habe mir überlegt,ob ich nicht auch mit einer Fernbedienung den automatischen Suchlauf starten könnte.Dann sollte es doch funktionieren.Oder bin ich da mit meiner Überlegung ganz falsch.Leider habe ich die Fernbedienung nicht.Was meist du? Da könnte ich mir das heikle Ausbauen der Wippe doch sparen! Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Angenommen ich hätte da einen Fehler mit Kapazitätsvertauschung z.B. 0,1uf mit o,o22uF gemacht. In welchem Bereich müsste ich da suchen und wo würde sich das Auswirken? Wie beschrieben, sobald man die Wippe in irgend eine Richtung antippt,läuft der Suchlauf in die Richtung und kann nur gestoppt werden wenn die Wippe in entgegengesetzter Richtung mit dem Finger gedrückt gehalten wird.Wenn die Automatic ausgeschaltet wird ist natürlich auch der Suchlauf beendet.Oder haben sich die Werte dur…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Es ist halt schon merkwürdig,daß gestern noch alles gieng mit dem Sendersuchlauf und nach dem Kondensatortausch gehts nicht mehr.Ich denke nicht ,dass es mit den Wippkontakten zussammen hängt.Aber ich bin ja noch mit der Röhren Technik nicht so firm und lasse mich daher auch gerne belehren.Hat jemand noch eine Idee wo der Fehler zu suchen sein könnte?Ach ja die grüne Suchlauf Birne brennt auch nicht mehr. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Mit der Wippe meinst du doch sicher die Schalter für den automatischen Suchlauf rechts und links.Wie kann man die Wippe abschrauben?Zwei Schrauben habe ich schon entfernt.Aber die Wippe sitzt noch richtg gut fest.Ich traue mich da einfach nicht weiter.Obwohl sich dahinter noch ein Papierkondensator befindet.Gestern Abend gieng der automatische Suchlauf noch.Jetzt ist es so,dass der Suchlauf z.B nach links läuft und aber dann nicht mit der rechtslauf Taste angehalten werden kann.Ander…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Otto, Habe mitlerweile es schon mitbekommen.Ich habe jetzt alle auser 2 Kondensatoren mit Abschirmung gewechselt.Dadurch habe ich ein Problem bekommen.Der automatische Sendersuchlauf hält nicht mehr an.Der läuft immer weiter.Manuelle Sendersuche geht sehr gut und das Radio spielt wunderbar ohne Nebengeräusche.Was habe ich da falsch gemacht? Habe auch nochmal alles überprüft ob irgend etwas ausgelötet ist.Aber ich denke ich habe sauber gearbeitet.Wo muss ich den Fehler suchen? Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Habe die EF86 schon gewechselt.Der Fehler kam aber von der EBC91,die schlechten Kontakt hatte.Bin gerade dabei die Papierkondensatoren zu tauschen.Ich habe da aber einen Kondensator der hat 3 Anschlüsse.Ist wohl eine Abschiermung.Gibt es die so zu kaufen? Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Jogi, Die einzige Röhre die beim wackeln Geräusche gemacht hat war die EBC91.Die habe ich aber noch gehabt und die war es nicht.Das Geräusch tritt auch nicht gleich auf,sondern erst nach ca. 10 Minuten.Bei Stereo Betrieb ist auch nur das Rauschen und Knistern an der linken Seite zu vernehmen.Ich habe mal die beiden EF86 bestellt und man wird dann weiter sehen.Ich werde dann auch mal anfangen langsam die Kondensatoren zu tauschen.Es sind bei dem Chassis keine schwarzen Bonbon Kondensatoren …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Peter, Danke, habe ich übersehen.Ich habe noch bemerkt,daß bei sehr niedriger Lautstärke leises rauschen und knistern zu hören ist.Wenn man dann die Lautstärke in niedriger Zimmerlautstärke anhebt ist das Rauschen und knistern sofort verschwunden.Was kann man da tun?Woher können die Störgeräusche denn kommen?(Lautstärkepotie?) Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Ich habe an meinem Radio wieder alles repariert.Bei dem Sprache/Musik Taster hat die Spannung +6 gefehlt.Es war der R49 10KO/5W defekt.Den Höhen Regler habe ich mit Tuner Spray und langem hin und her Bewegen super wieder leicht hin bekommen.Bei dem Ein/Aus Schalter war ein Plastikmitnehmer gebrochen.Habe den Mitnehmer kleben können.Auch das Magische Auge tut wieder.Gibt es denn die 8,5V Birnchen für die Tasten nicht mehr? Habe von dem Shop nur Große bekommen und die passen halt nicht. Gru…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich suche immer noch 2 Tasten für mein Saba Freiburg 100 Automatic Stereo.Die vom Freiburg 7 sind etwas zu gelblich.Wer kann mir da was anbieten? Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Danke Peter, genau das habe ich gesucht.Dort gibt es auch Kondensatoren im großen und kleinem Sortiment.Ist es Ratsam sich mal das was zuzulegen?Macht es denn überhaupt Sinn wenn das Radio so gut läuft die Kondensatoren zu wechseln?Ich habe gehört da kann es Probleme geben.Aber manche sehen schon aus wie auslaufende Batterien.Ich habe gerade einen Freiburg 7 bekommen.Da könnten die Tasten passen. Gruß Andreas

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Wo bekommt man die Leuchtmittel 8,5V/0,15A und 7V/0,1A. Gruß Andreas