Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 982.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Achim Auch dazu habe ich was. Wenn die Zündelektroden nicht von L nach R zünden, sondern auch an die Düse, dann stört das bis UKW. Ich warte mit Erfolg seit 1968 unsere OEL-Heizung- Ausserdem mus ein Kondensator der in einer Stückliste steht, auch im Schaltbild zu finden sein. Bei uns, gibt es deshalb Fälle, da liegt ein C von einem Massezeichen zum Anderen. hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Achim Die "Masseleitung" der Buchsen, geht zum Poweramp. Die LS-leitungen sidn 1A Antennen, sogar Mopedzündstörungen kommen in den Amp. Daher, der 0,1uF an hinten kurz ans Blech/Chassis. Blockt ab: HF- Einkopplungen CB-Funk, KW-Amateure und das FTZ Post EMV hans

  • Benutzer-Avatarbild

    3 x USA Amps

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo Drei Pläne sind oben Luxman FQ-990 - die Zweite hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Luxman FQ-990 - die Zweite

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo ihr Amps! Hier drei Beispiele aus USA, ein SCOTT Power Amp 4xEL84. ein Zwilling ?? Channel Master Corp. Model 6601 und ein Spitzenmodel von the fisher 4xEL34 Model X1000 Der stand einst bei mir hans der x1000 hat wie ich das sehe, zwei Bandgeschwindigkieten 3 -3/4 und 7-1/2 = 9,5 und 19 cm/sec

  • Benutzer-Avatarbild

    Luxman FQ-990 - die Zweite

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo. Wenn Ihr eine Schaltung der TAPE -Stellung im V V (the fisher; Scott) braucht, fragt den Knoll- hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Dual CV1600 Endstufe schwingt

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo die Runde. in der Diff.Stufe des V5000 sind beide Transitoren mir -441.01 bezeichnet. das ist eine der hunderten BVs (Einschränkungen bei GRUNDIG. Der V2000 eine Endtufen -Version aus viele HiFi -Receivern etc. laeuft mit 2x BC560 wie vom Einkauf (Preise) freigegeben. der V5000 ist aber das Spitzenmodel, und keine Consumerklasse DIn 45500 hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Dieter. Frag' mal hier. phalos-werkstatt.de/ Der Mann ist Uhrmnacher im D-Museum Muenchen. Ist auch im Dampfradioforum aktiv. hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Graetz Belcanto 300

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo Claus- Zum Glück hatte ich eben noch eine Windelhose an, sonnst hätte ich vor Angst mir in die Hose gemacht, weil Du meinst ich würde mit meinen Ratschlägen (AFC) dein Radio töten. Gruss hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Graetz Belcanto 300

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo Claus. Eine brummfreien UKW -Träger kannst Du selbst erzeugen: Den GRAETZ auf ca. 108MHz stellen. Ein UKW-Batterieradio Koffer mit kurz ausgezogener Antenne) in die Nähe der Antennenbuchsen des GRAETZ halten. (notfalls dort einen kurzen Draht in die Ant-Bu stecken) Den Koffer ca. auf 108 -10,7(ZF) MHz stellen bis Du den Träger des Kofferoszillators empfängst (Rauschen wir mininal ) hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Graetz Belcanto 300

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Hallo Claus. Alles gut gemacht, aber ? Viele Moeglichkeiten gibt es nicht mehr. Eine vage noch die AFC. Die pins 209 mit 210 an der UKW-Box galvanisch verbinden . Und ? Dass der Entwickler sehr mutig war kann ich ihm bescheinigen. Keine Abschirmung mit Fe oder Cu, schneidig!" Wir wissen nicht was in der UKW-Box gemacht wurde. (Kern im Oszillator) Nachdem heute die Netzspanung höher und damit der Trafo hoch in die Induktion fährt, konnte der ITT Mann nicht wissen. Der ganze Störnebel auf dem Netz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Graetz Belcanto 300

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Zitat von Jogi: „Netzteil einfach nochmal gründlich checken, da wo die Versorgung abgeleitet wird. Gab damals nicht selten Netzteilprobleme mit diesen ansonsten gußeisernen Geräten.“ Ja Weil JOGI kein Schaltbild hat , Du keines zeigst, kann er nur pauschal antworten. Er meint: es gibt eine Sieblette mit R802 330 Ohm, einen Elko C803 500uF, eine Z-Diode D7601 ZF12. Arbeitet diese Kette nicht richtig, wird der UKW-Osc. brummmoduliert und die NF ist verseucht. Also, die +12 Volt ersetzen, den Rest …

  • Benutzer-Avatarbild

    Graetz Belcanto 300

    decoder - - Andere Marken

    Beitrag

    Zitat von CanC: „Leider ist es bei meinem Gerät so, dass bei UKW-Empfang ein merklicher Brumm in Modulationspausen zu hören ist, welcher bei allen anderen Quellen nicht da ist. Da ich mir diesen Brumm, der vor den Lautstärke- und Klangstellern entsteht, nicht so recht erklären kann und das UKW-Mischteil mit nur 1cm Abstand zum Netztrafo montiert ist, habe ich die Vermutung, dass das Magnetfeld des Netztrafos in das UKW-Mischteil einstrahlt und das Brummen verursacht. Um dies zu überprüfen, habe …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo die Runde. Ohne Worte: drei plus 2 macht ein Team. nicht nur im SABA-FORUM youtube.com/watch?v=oTLH4qNVz2M&ytbChannel=Tcha-Badjo gruss hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich sehe da im Moment noch nicht zu 100% etwas. Eine kleine Spule senkrecht stehend (LS-Ausg. mit fer.Kern) mit ewas gebremmsten AC speisen und wie ein Scanner über den Print fahren. Dann wird es offenbar hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachtrag für Achim. Der magn. Brumm geht meistens (magnetisch) in den Emiterkreis, Transistor / ELKO und tastet die B-E Stecke auf .

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Achim und der Rest der Runde. Alles richtig gemacht, Masse muss ans CU keine ran. Könnte mann versuchsweise der Trafo als Scheibe gedacht, cw ode ccw drehen.? Dass es der Trafo ist, sollte jetzt klar sein. Nachdem es soviel Zeit gekostet hat, würde ich erst noch demn Trafo von Chris oder Michael testen,bevor ein Ringkerntrafo bestellt wird.Bei der Nähe zur Electronic, muss der ohne Butter -DOSE nicht unbedingt gehen. hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja ja. Irgendwann hatte ich hier wo, mein Lob über Dich ausgetreut. Das ist wieder ein Beweis, ich hatte damit recht. der Stoiber sagte einst. Hund sanns scho! hans EDIT: 19:45 Wenn Reinhard das mit den verpolten Stereo -Kanälen nicht nachgetragen hätte, wäre von mir ein Text gefolgt. Warum? Es könnte ja sein, dass jemand meint: "auf MONO kann man doch verzichten" das unterschreibe ich bedingt auch. Aber die um 180° verdrehten Stereoausgänge, sind ja ein Fehler der nicht zu vernachlässign ist. W…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Achim. Der Trick besteht darin, dass in Cu-Ring viel Kurzschlusstrom fliesen muss,der ein Gegenfeld aufbaut welches dem Steufeld entgegengesetzt ist .Das CU muss daher niederohmig sein, sonnst fliest ja kein Strom im Ring. Oder wie im GRUNDIG A5000 mit spezial Dynamoblech. (Bild) ____________________________________________________________ Ringtrafo mit Schirmung, von mir empfohlen. es gibt etliche TELEWATT- Amps damit. Die waren auch nicht dumm. hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von wolfgang.h: „Hallo Achim, Aber wie geht es nun weiter? Trafo in ein separates Gehäuse verbannen? Ist halt nicht sehr praktisch. Gruß Wolfgang“ da haben wir immer noch den Versuch, ein breites CU-Blech über BEIDE Wicklungen legen und A mit E verlöten. das hast Du doch sicher auch schon wo gesehen und wenn es bei GRUNDIG war. hans

  • Benutzer-Avatarbild

    Weil in der Wicklung nur eine Halbwelle Strom liefert und das kann Magnetfelder im Kern und wirddas fed der Zuleitungen zum GLR beeinflussen Bei Vollweg ist der effektivwert in der Wicklung 1,57 *igl (=) bei Einweg 2,1 * Igl (=) und dann auch statt 100Hz, 50Hz Die Leistung für das Hf-teil, muss ja in der 1/2 Zeit erbracht werden (nur jede 2te Halbwelle mach das) Kältespray !!am GLR hans