Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 112.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Pit, Die Preise sind I.O für nicht überholter Freiburg TC. Selbst habe ich vier Freiburg von dieser Gerate 1) Freiburg TC H (71032204) incl. FB (250 Euro für das Gerat + 150ltr Aral Ultimate 102 für der Abholung in Frankfurt a.M) 2) Freiburg TC G (G95211) ohne FB (100 Euro für das Gerat + 30ltr Euro 95 für der Abholung nahe Lingen) 3) Freiburg TC G (G95787) mit FB (150 Euro für das Gerat und ca. 30 Euro für den Versand) 4) Freiburg TC G (G96803) ohne FB (99 Euro für das Gerat und 29,99 Eur…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wahrend Letzte Monat gab es beim 9241 keine neuen Erkenntnisse. Ledig die abgebrochenen Ösen von einige Modulen wurden behoben durch Austausch der Konnektor. Seitdem spielt der 9241 seine Teststunden in meinem Labor. Mittlerweile haben wir einen 9240S dabei erworben. Das war eine ungeplante, aber günstige Gelegenheit und deswegen auch benutzt. Nach einer ersten Bestandsaufnahme haben wir entschlossen zuerst dieses Gerat zu zerlegen, um die innere und Äußerliche Verschmutzung zu entfernen. Danach…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Reinhard, Den 8120 für 13 Euro wurde das vorletzte Wochenende geliefert. Es handelt sich hier um Chassis F61303. Netzanschluss nicht (Mensch) sicher. 1. Der Kabel mit Netzstecker ist mit eine schrauben-stecker an das gerat verbunden. 2. Stark beschädigtes Holz Gehäuse 3. Ein kleiner Riss im Frontplatte 4. Metall-leiste der Frontplatte beschädigt 5. Knopf der Tiefen Regler abgebrochen (und fehlt) 6. Alle vier stuck 4700uF/40VDC (C602, C603, C604 und C606) sind ausgelaufen (überdruck Ventil …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo die Herren, Auch wenn ich mein Geld in der Energie Transition verdiene und statt ein BMW Fünfer reihe mit ein altmodischer aber zuverlässiger reihen sechser eigentlich Tesla fahren sollte und Energie sparen musste habe ich auch meine Fragen dabei. Das gesagt habende; zu Hause haben wir ein solar-anlage, also die Energie, der mich ein 9241 oder sogar meinem Klasse A Röhren-Verstärker kostet, wird wenigstens CO2 neutral aufgeweckt. 1. Es ist wahr, dass ich diese Messungen nicht bei Vorleistu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Reinhard, Alle Wärmequellen sind tatsachlich beschrieben – neue werde ich auch nicht finden. Allerdings haben die Vermessungen mir selber gutes Einsicht gegeben. Heute Nachmittag habe ich noch einige Messungen durchgeführt. Davon einige auf die beide Leiterplatten des Zahler Modul (siehe das zweite und dritte Bild). Es sind vor allem der Große IS3131 (AO808) und IS3004 (MC10116) und IS3021 (95H90) die sehr heiß werden. Eine Vermessung der beide Treiber Modulen gesteckt auf die Lot Seite be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich have mit einen Flir C2 Thermische Kamera Temperatur Bilder meines 9241 genommen. Die Bilder sind nach circa dreißig Minuten Betrieb genommen. Es ist mir noch zu früh um über Maßnahmen nach zu denken, wollte aber meine ersten Ergebnisse Teilen: 1. Die beide 6k8 Wiederstanden (R2303, R2313) über die vier Frako Elkos werden sehr heiz (über 100 Grad). Auch wenn die Ausstrahlung nach die nebenliegenden Komponenten Gering ist, stimme ich mit Micheal zu das es besser ist deren Verlust Leistung zu v…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vor zwei Wochen wurde auf Fleebay wieder ein Freiburg TC ohne Fernbedienung angeboten. Weil es günstig angeboten wurde habe ich zugeschlagen. Während meine Ski-urlaub in Hintertux wurde es zuhause abgeliefert. Mit Ausnahme des Holz Gehäuse ist Chassis G96803 in einen sehr guten Zustand und deswegen zu schade zum Schlachten. Weil ich derzeit genügend Projekten am Laufen habe und auch das Fahrsaison wieder öffnet werde ich Chassis G96803 vorübergehend zur Seite stellen. Ein Zweiter Zukauf ist ein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Michael (u.a.), Ich bemerke erst jetzt das seit deiner Antwort einige Wochen schon vergehen sind. Zitat von kugel-balu: „ Die Verlustleistung der 6k8 Widerstände ist relevant -- es kann kein Zufall sein, dass die von denen angebräunten Elkos immer die ersten sind, die sterben. Da muss man keine Temperatur mehr messen ... vor allem der Elkos auf der NT-Platine ist betroffen, der unter der linken Endstufe etwas weniger, aber auch. “ Die Verlust Leistung der beide Wiederstanden ist tatsachlic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wech!

    alpinab10biturbo - - Allgemeine Fragen/Statements

    Beitrag

    Hallo Jogi, Zuerst, gute Besserung. Schade das die umstanden dich zu solch eine Entscheidung bringen. Aber ich hoffe das wir mit dem Zweit wieder einiges von dich hören. Deine Beitrage sind zwar immer Direkt, aber zeugen auch von viel Wissen / Fachmannschaft und Langjähriger Erfahrung. Das werde ich vermissen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vor einige Zeit haben wir ein 9140 in Schwarz erstanden. Äußerlich war das Gerat in beträchtlicher zustand, allerdings funktionierte die Bedienung nicht und gab es keine Musik aus dem Radio. Nach einer ersten Bestandsaufnahme ließ sich folgendes feststellen: 1. Gerat ist erheblich verstaubt. 2. AM-ZF und Stereo Decoder Modul sind mit einander verwechselt. 3. Die Lotungen der beide Frako 10000uF/40VDC Elkos sind nicht frisch. 4. Die Hohen Regler hat keine Arretierung mehr 5. Die Leiterplatte für …

  • Benutzer-Avatarbild

    Für die letzte Verbesserungen an das NF-pfad meines 9241 fehlte es mir noch einiges an Material. Dies wurde letzte Woche aber bei Digikey bestellt und geliefert nachdem ich das folgende erledigen konnte: 1. Die Kapazität von C1116 auf beide Treiber Modulen ist von 22uF auf 47uF erhöht. (Nichicon Muse UES1H470MPM) Rationale: Verbesserte Bode und Phasen verhalten bei niedrigen Frequenzen [1] 2. Die Spannung von C1127 auf beide Treiber Modulen ist von 25V (Originalwert) auf 100V erhöht. (Elna Silmi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Mia, Das ist eine saubere Leistung die du sa gemacht hast. Das wird dich bestimmt viel horfreude bringen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von kugel-balu: „Empfehle daher, die einschlägigen Threads nochmal anzuschauen --- am Ende ist es natürlich mehr Arbeit, aber das Resultat ist dann auch optimal.“ Danke Michael, Das ist auch das Ziel und wurde schon so gemacht. ich kann das in Detail Dokumentieren und Teilen, aber das hat Achim schon gemacht. Deswegen es für mich nur notwendig ist um den Varianz auf seine Arbeit zu Dokumentieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei meinem 9241 sind original die Cermet widerstände von Modulohm eingebaut. Die Thermische Belastbarkeit von diese Wiederstand ist sehr hoch wodurch die im Fehler fall eine der BD245/BD246 Transistoren nicht Zeitlich ‘Springen‘ wodurch die Kurzschluss Strom zu lange halt und diverse Teile nicht nur überlastet aber auch zu Temperaturen fuhrt die demjenigen des Leiterplatten Material überschreitet mit Brenn-Risiko zufolge. Das war wie beim 8120 mit einfachen Sicherungen zu verhindern gewesen, abe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo David, Meinem Arbeitsvorgang mit dieser Art von Geraten ist: 1. Visuelle Inspektion auf Defekte Komponenten und ausgelaufene Kondensatoren. 2. Ersetz von Defekten Kondensatoren und Selen Gleichrichter durch Dioden brucken (wie du vorschlagst) Note: Meine derzeitigen Einsichten ist das die wenig Belastete Selen Gleichrichter (also die der Abstimmspannung) i.d.r. noch in Ordnung sind. Wiederverwendung kann unter umstanden m.e. sogar vom Vorteil sein. 3. Eine Vermessung des ganzen Geräts und …

  • Benutzer-Avatarbild

    Seit über einem Monat spielt ein überholter Freiburg TC (G-Model) seine runden in meinem Wohnzimmer. Leider nur das ich über die Woche wegen meiner Arbeit oft von Hause (auch abends) bin. Samstag dagegen habe ich Zeit und dann spielt das Freiburg Radio seine Musik und überzeugt mit Hervorragender Klang und Transparenz, vor allem bei der Wiedergabe von Klassischer Musik. Seit über Dreißig Jahre habe ich aber auch ein ST9241 welche ich damals als Fast neuwertiges gerat bekommen habe. Es betrifft e…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Achim, Das sehe ich auch so. @Mia, Ich stimme mit dir zu das für Rohren Radios (also nicht die 8xxx und 9xxx) es besser sein kann um den Netzspannung Wähler auf 220VAC zu lassen, allerdings ist für die Heizung Spannung der E-serie eine Spreizung von +/-10% für erlaubt. Ich habe ein Dokument von eine ehemalige Philips Rohren Entwickler, dass der Prozess erklärt. Wichtig aber ist das beim betreiben der Heizfadem innerhalb der zulässigen Toleranz das Vergiften der Kathode kein Risiko ist. Nichtdes…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mittlerweile ist unsere Netzspannung Europäisch harmonisiert. Der zulässige Standard ist EN50160, welche für Niederspannungsnetze wie unsere Netzspannungen Schwankungen von +/10% für 95% der Zeit innerhalb eine Woche erlaubt, also der zu erwarteten Höchstwert kann 253VAC sein. In der Praxis wird der Netzspannung über sogenannte Laststufenschalter geregelt. Diese Laststufenschalter sind in die Transformatoren von Umspannwerken eingebaut und werden i.d.r. Automatsch auf Spannung und Last (Strom un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Mia, Saubere Arbeit. Das mach ich dir nicht besser. Viel Spaß mit deinem schone 9260.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Achim, Danke, ich hab dich (uber Email) ein Bericht geschickt