Saba 9241 Receiver - eine ungeplante Überarbeitung

      Das ist inzwischen eine systematische Strategie der chinesischen Anbieter: Sie bieten etwas an, schicken auch etwas, aber wenn es nicht passt, bieten sie eine Teilerstattung an -- Rueckporto wollen sie auf keinen Fall zahlen (klar), und so schlechte Bewertungen vermeiden. Alles auch noch an der Steuer vorbei, oft mit Vorspielung falscher Tatsachen (der Zoll ist da total ueberlastet).

      Hier vielleicht nicht schlimm, weil ja keine unmittelbare Gefahr ausgeht --- anderswo sieht das anders aus.

      Besten Gruss,

      Michael
      Viele Anbieter wollen ihren Schrott oder Fehllieferungen garnicht mehr wiedersehen.
      Auch deutsche Versender, die Retoure macht nur Betriebsablauf-Störungen und ist dann auch noch so gut wie unverkäuflich, da der Anspruch "neu" dann schon nicht mehr zutrifft, wenn etwas weimal Porto gekostet hat.

      So hat man mir mal einen Karton (Primärzellen)"Batterien" anstatt Akkus geliefert, die ich dann behalten durfte, und die akkus noch dazu bekam. Die optische Ähnlichkeit war so groß, daß die Retoure im Lager vermutlich eingeschlagen wäre wie eine Granate. monatelange Fehllieferungsgefahr in Folge.
      Gruß Jogi
      -------------
      Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
      Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
      [frei nach W. Reus]
      Das ist ja OK, vermutlich war das wirklich ein Fehler im Lager, und kulant geregelt. Aber die China-Kracher laufen anders: Sie werben oft massiv mit "Auslieferung von D aus", kommt dann aber doch aus China oder Hongkong. Bei Fehllieferung (versehentlich oder aus Absicht) waere das Rueckporto viel teurer als die Ware, also bieten sie einen Ausgleich an (das richtige Produkt ist meist nicht da), der ihre echten Unkosten dann immer noch in etwa deckt ... und die meisten geben dann auch keine schlechte Bewertung ab (was sogar oft vorher eingefordert wird). Das ist schon echt ausgekluegelt, um nicht zu sagen perfide ...

      Besten Gruss,

      Michael
      Hallo die Runde,

      bei den von mir zuerst gekauften Zählern ist oberhalb der Drucktaster / Elkos der Schriftzug

      PLJ-6LED-H3

      eingeätzt. Dieses Modell ist auf jeden Fall für 1000MHz und 6-stellig.

      (Die 8-stellige Ausführung findet sich häufiger in Angeboten, ist aber für unseren Anwendungszweck eher ungeeignet.)
      Mir hat der Verkäufer für 4 falsch gelieferte Zähler (Kaufpreis $47) inzwischen "großzügigerweise" $10,- angeboten, was natürlich unakzeptael ist.
      Achim

      kugel-balu schrieb:

      Das ist ja OK, vermutlich war das wirklich ein Fehler im Lager, und kulant geregelt. Aber die China-Kracher laufen anders: Sie werben oft massiv mit "Auslieferung von D aus", kommt dann aber doch aus China oder Hongkong. Bei Fehllieferung (versehentlich oder aus Absicht) waere das Rueckporto viel teurer als die Ware, also bieten sie einen Ausgleich an (das richtige Produkt ist meist nicht da), der ihre echten Unkosten dann immer noch in etwa deckt ... und die meisten geben dann auch keine schlechte Bewertung ab (was sogar oft vorher eingefordert wird). Das ist schon echt ausgekluegelt, um nicht zu sagen perfide ...

      Besten Gruss,

      Michael


      Die Deklaration (D) hat auch ihre guten Seiten, Michael, ich bin froh das das heute so gemacht wird.

      Ich mußte mich nämlich mal vor dieser Methodik wegen eines damals noch nicht als (D) deklarierten Empfangsgerätes extra auf meine Kosten, meine wertvolle Zeit verplempernd, mit meinem eigenen PKW, die Fahrkosten und Parkgebühren nicht ersetzt bekommend, in einem rüden Ton dorthin zitiert - PERSÖNLICH nicht etwa an Ersatzesstatt oder Bevollmächtigtem - zu einer Zoll-Dienststelle am Gesäß der Welt hinbemühen... man kann sich den Hürdenlauf vor Ort selber denken.
      Als kleiner Hackler zum Abgewöhnen war die Verpackung völlig zerfetzt und niemandem mehr zumutbar, die freundlicherweise vom Versender kostenlos beigelegten Akkus waren aus dem Päckchen regelrecht heraus gerissen und angeblich!!! der Entsorgung zugeführt. Kommentarlos, überheblich, aber offenbar nach meinen Recherchen sogar rechtmäßig

      Also doch besser mit einem Spannmann in D, legal ist es auch.
      Und mit der Gewährleistung hatte ich dadurch noch nie Probleme da der deutsche Vertreter des Chinamanns diese übernimmt und sich auseindersetzt. Der ist dabei genauso kulant wie der Versender selbst - so meine Erfahrung mit mittlerweile sehr vielen Einzelaktionen. Preislich lohnt es sich allemal, der exakt gleiche Chinakram wird hier im Versandhandel oder Laden mit Aufschlägen von bis zu 1.000% in überprüften Einzelfällen gehandelt, kein Stück besser, gleiche Ware aus gleicher Fabrik.
      Gruß Jogi
      -------------
      Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
      Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
      [frei nach W. Reus]
      Ja, wenn's in D ist, per Mittelsmann. Was ich aber meinte: Das steht oft dort, kommt aber dennoch direkt aus China !! Und zeigt man das an ? Zuviel Aufwand, also eher nicht. Ist mir schon mehrfach passiert. Wenn es dann klemmt, passiert was auch Achim hat: Die bieten einen Kulanzausgleich, mehr nicht. Wenn es wirklich aus D kaeme, koennten sie ja umtauschen ... tun sie aber nicht.

      Die Produkte selber, die ich bekam, waren meist OK (bis auf einmal, Fakes bei Halbleitern, die dann aber ersetzt wurden). Mehrmals aber einfach falsch --- dann ist mir egal, ob's gut ist oder nicht, ich kann's nicht brauchen, und haben den extra Aufwand ...

      Besten Gruss,

      Michael
      Michael, hast du genau gelesen und verstanden?
      In Foren lesen viele Leute mit, ich wollte mir es eigentlich ersparen auch das zwischen-den-Zeilen geschriebene noch lang und breit zu isolieren und zerlegen.

      flöööt
      Gruß Jogi
      -------------
      Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
      Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
      [frei nach W. Reus]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jogi“ ()

    • Benutzer online 7

      7 Besucher