Bewerfen sich hier wieder die Kinder mit Sand?

    Jetzt nochmal für Holzaugen wie meine: Wo exakt kann ich personelle Beleidigungen finden. Im Überflug sind mir keine eingefallen.
    Ich meine nicht irgendwelchen harmlosen Kram, da bin ich mittlerweile fast schmerzfrei so wie mir hier schon deftige, nicht triviale personelle Beleidigungen um die Ohren flogen. Weit unter jeder Gürtellinie selbst wenn man die Schuhriemen dazu zählt. Aber solche Gestalten sind derzeit hier nicht auszumachen, zum Glück.
    Und zu den Passagen, bitte über die Zitierfunktion einzeln und nicht ganze seitenlange Schriebe wo es doch nur hin und her geht und sich aufschaukelt. Man kann so nur vage bemerken das es allerhöchstens Gift - Gegengift zu bemerken gibt.

    Du und ich kennen Foren, wo man schon umgehauen wird wenn man nur um die Ecke guckt, nur weil einer oder eine Gruppe meint das selbst die eigenen Verdauungsrückstände genialer sind als das was andere sich ausdenken. Hier gibt es diese Sorte "Gruppen" (Mob?) nicht ,soviel kann ich dir sagen, sonst hätte ich das schon bemerkt. Du tust Achim sowie einige auf die du dich offenbar eingezielt hast ziemlich Unrecht, niemand hier gehört "jenem! Mob" an, im Moment scheint es hier nichtmal mehr diesen komischen Politically-Correctness-Mob zu geben der hier zeitweise alle Leute vergrätzt hat die mit dem Kopf denken und ihre Meinung auch mal frei heraus auch gegen Gekeife vertreten, was ich außerordentlich begrüße. Und auch dieser, als er noch hier rüpelte hatte nichts mit dem "Mob" zu tun den du und ich vielleicht kennen und meinen könnten. Anders als im "hmmm" und "aghaghagh" Forum, du weißt welche ich meine, hier kommen diese Leute (bisher) nicht vor.
    Gruß Jogi
    -------------
    Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
    Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
    [frei nach W. Reus]
    Grüß dich oldeurope, jetzt mal Butter bei die Fische!!!!!
    Wenn du Wirklich so ein Überflieger bist, der alle technische Probleme an Radios lösen kann, so wie du den Eindruck hier erweckst, dann kannst du mir bestimmt den entscheidenden Tipp geben!
    Es passt zwar nicht direkt hier hin, aber es würde deine „Kompetenz“ unter Beweis stellen.
    Ich habe ein Bodensee w3 wo die Rauschunterdrückung nicht funktioniert.
    Zur Info: Tastensatz wurde zerlegt und gereinigt, kein Masseschuss vorhanden.
    Alle Megaohm Wiederstände rund um die Rauschunterdrückung ( Schaltung) wurden erneuert.
    Der Doppelwiederstand 20/50 Ohm, liefert richtige Werte.
    Spannung an allen relevanten Messpunkten i.O.
    Spannung am Gleichrichter i.O.
    Wo könnte der Fehler wohl liegen?
    Dieses Problem wurde hier nicht gelöst. Kannst du ganz einfach über die Suchfunktion Bodensee w3, nachlesen.
    Jetzt zeig mal was du wirklich drauf hast!!!
    P.s.: Wenn du einen Schaltplan oder ein paar nichtsaussagende Fotos benötigst, einfach mal melden.

    Gruß Markus
    Wenn nichts mehr geht, geht immer noch etwas!!!!

    MRPower schrieb:

    Wenn du Wirklich so ein Überflieger bist


    ?( Bin ich nicht. Völlig falscher Eindruck. Ich bin noch nicht mal in der Lage den besagten Thread zu finden.
    Setze doch mal bitte einen Link zu dem Beitrag.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „oldeurope“ () aus folgendem Grund: link?

    oldeurope schrieb:




    Ich fasse zusammen:
    Die Anschuldigungen gegen mich, andere zu beleidigen und zu erpressen, ist "old" nicht in der Lage, auch nur im Entferntesten oder ansatzweise zu belegen.
    Er verlinkt auf zwei Threads, die nicht eine einzige beleidigende Äußerung meinerseits aufweisen, von Erpressung ganz zu schweigen. Nicht ein einziges Zitat wurde als Beleg vorgebracht.
    Damit sind und bleiben "old"s Behauptungen, was sie sind: Unhaltbare, grundlose, fortgesetzte Verleumdungen und blatante Lügen.

    Es wäre an der Zeit und stände ihm gut zu Gesicht, sich dafür ausdrücklich zu entschuldigen.

    Das fortgesetzte Verleumden und das grundlose Beschuldigen haben leider zur Folge, dass hier ein Klima des Misstrauens und der Einschüchterung entsteht, dass Diskussionen über Sachthemen zu Gunsten von Querelen und Rechtfertigungszwängen für erfundene Anschuldigungen zurückgedrängt werden.
    Aussagen dazu finden sich bereits in den Forenregeln, sie müssen lediglich angewandt werden.
    Achim
    Hallo Achim und Mitleser,

    mir geht es genauso wie dir und vielen anderen Postern aus unserer "guten" Zeit, die mir per mail mitgeteilt haben "er oder ich".

    Ich weiß nicht, warum stillschweigend hingenommen wird, dass ein einzelner user mit einer ausgeprägten Profilneuerose als selbsternannter Oberlehrer das Klima hier derart vergiften darf, dass bereits viele posts anderer Schreiber Aggressivität und Mißfallen beinhalten.

    Die Angriffe gegen dich sind natürlich unhaltbar.

    Dieter

    Die gute alte Zeit ...

    deltamike55 schrieb:

    mir geht es genauso wie dir und vielen anderen Postern aus unserer "guten" Zeit, die mir per mail mitgeteilt haben "er oder ich".


    Ich bin ja noch nicht so lange in diesem Forum.
    Da muss ich mich noch einlesen.
    Leider funktioniert der Link zu Wildbad5... in Beitrag #8 nicht:
    saba-forum.dl2jas.com/board4-sonstige-miscellaneous/board26-saba-smalltalk/7502-hans-ist-heute-dran/#post113541
    Ich würde das sehr gerne mal lesen. Bitte darum den Hyperlink zu reparieren.

    "er oder ich" unterstreicht ganz deutlich was ich hier in Beitrag Forum aushungern ... schrieb.

    LG
    old.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „oldeurope“ () aus folgendem Grund: Text hinzugefügt.

    Hallo oldeurope, du enttäuscht mich ein wenig. Eine Koifé der Internetforen findet nicht das besagte Thema? Davon mal abgesehen habe ich fast alle relevanten Fehlerquellen schon ausgeschlossen. Also bleib eigentlich nicht mehr viel übrig, wo der Fehler liegen könnte.
    Du hast definitiv einen Schaltplan vom Bodensee w3, wo liegt also das Problem?
    Bei den Infos die ich gegeben habe, würden einem sagnix Otto Lollocat deltamike55 lightningivi schabu Klarzeichner uvm. noch etwas einfallen!
    Ups!!!!!!!!!! Waren das am Ende nicht die Leute vom Nightbear. Sche....e!!!!!

    Sorry wie krank muss man sein, wenn man ein Technikforum psychologisch analysiert und obendrein sich noch den Unmut der Forumsnutzer einfängt?

    Andreas (dl2jas) lass es bitte weiter laufen...........und befolge den folgenden Rat.....

    Wie hat mir oldeurope , in einem andrem Chat geraten:
    Markus, lehn Dich entspannt zurück, mach ne Tüte Popkorn auf und genieße das Kabarett.

    Gruß Markus
    Wenn nichts mehr geht, geht immer noch etwas!!!!

    MRPower schrieb:


    Es passt zwar nicht direkt hier hin...
    Ich habe ein Bodensee w3 wo die Rauschunterdrückung nicht funktioniert.
    ...
    Wo könnte der Fehler wohl liegen?
    Dieses Problem wurde hier nicht gelöst. Kannst du ganz einfach über die Suchfunktion Bodensee w3, nachlesen.
    ...

    Gruß Markus

    Glaube ich Dir nicht, bis ich das selbst nachgelesen habe.

    MRPower schrieb:

    Bei den Infos die ich gegeben habe, würden einem sagnix Otto Lollocat deltamike55 lightningivi schabu Klarzeichner uvm. noch etwas einfallen!

    Eben!!!
    Da werde ich jetzt mal die Rubrik Röhrenradios Mono beobachten,
    da sollte der für mich unauffindliche Thread dann ja nach oben rutschen.
    Interessant ist das Thema jedenfalls.
    Du solltest den Helferlein einen link zu Deinem Thread geben, damit sie Dir weiter
    helfen können.

    Viel Erfolg beim Bodensee,
    old.
    Das Kippen des Forums ist schon seit geraumer Zeit zu spüren, mehr sage ich nicht dazu, das soll aber kein Wasser auf alteuropäische Mühlen sein sondern eine neutrale Feststellung.

    Wir hatten mal von Forenstart bis vor ca. 3...5 Jahren (genaue Spezifikation erforderte leider nicht öffentlich gewordene Kenntnis über Ursachen vieler Fälle von "dumm gelaufen") einen Zustand höchster allgemeiner Zufriedenheit. Das also was man braucht um frei und unbeschwert auch kontroverseste Thesen souverän abzuarbeiten. Dogmen wurden mit der Bauchatmung weggeatmet und fertig.

    Dann kam eine Phase der "Sieger und Verlierer", plötzlich war es wichtiger Diskussionen knallhart zu gewinnen, schon da sank mein Spaß hieran gewaltig, ich bin nicht hier um einen Dauerkriegszustand zu beobachten. Man mußte mehr gegen Dogmen und Dogmatiker anreden als sich der Ausgestaltung eines schönen Hobbys zu widmen, auch das nicht schön. Da konnte man mit Engelszungen reden, sehr erfahrene Leute konnten die tollsten Testmethoden für alles mögliche preisgeben (ich denke bspw. an die immer perfekt mit authentischem Originamaterial unterfütterten Beiträge von @decoder ohne andere dabei zu vergessen) und dennoch kam einer nach dem anderen reingerasselt und verärgerte das halbe Forum mit Tinnef wie "He ihr Experten rückt mal schnell eine Kondensator-Wegschmeißliste raus, aber zack-zack (nur ein anschauliches Beispiel)".

    Dann kam es zu immer mehr Versuchen der Einschränkung persönlicher Einwürfe und Randgebieten. Es wurde versucht einen Antwortautomaten aus dem Forum zu machen, bsp. "quatsch nicht so viel Text", "was interessiert mich was die Opas früher gemacht haben?", "mehr als drei Sätze kapiere ich eh nicht also laß diese meterlangen in die Tiefe und Breite gehenden Auslassungen" usw. Auch das raubte sicher vielen hier den Spaß, der Mensch an sich ist komplex und kein einspuriger Einzeller der nichtmal kurz über den Tellerrand gucken könnte, man kann so mit Menschen nicht umgehen, in keinem Forum!

    Kurzer Rede schneller Sinn - ja ich habe mich mal kasteit in Länge und Ausführlichkeit - das Forum ist nicht mehr was es mal war und keiner schreibt mehr frei und unbeschwert wie noch vor wenigen Jahren sondern nur noch in der Vorausplanung eines bestimmten Erscheinungsbildes seiner selbt und an der vermuteten Erwartung anderer gemessen.

    Duckmäusertum, Mainstream, sich dies und das verbeißen, so wollt ihr ernsthaft interessante Diskussionen führen??
    So geht Forum nicht, so geht keinerlei Kommunikation. Und der Weg zurück wird schwer bis unmöglich weil es viel zu viele Dogmatiker gibt die nicht wollen, die nur ihre kleine persönliche Sichtweise bis auf den I-Punkt genau getroffen wissen wollen und zu keinerlei Entgegenkommen oder Less-Affair willig sind (nicht nicht fähig sondern nicht willig, bockig sozusagen).

    Und zurück zu @Old.... ich bin ziemlich geduldig wenn ich merke das ich es nicht mit absoluten Dummköpfen und Hornochsen zu tun habe, es gibt einige Zeichen dafür das @Old.... keineswegs wissensfrei ist, er geht manches aus anderer Warte an, warum nicht. Aber das Gebaren ............ (ich spare mir Details) ich frage mich nur, warum er das so macht das ihn keiner mehr lieb hat :wacko:
    Gruß Jogi
    -------------
    Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
    Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
    [frei nach W. Reus]

    Jogi schrieb:

    ich frage mich nur, warum er das so macht das ihn keiner mehr lieb hat
    Hallo Jogi,

    kann ich dir sagen: ihn hatte nie jemand lieb !! Wir sind ja nicht das einzige Forum, das ihn nicht lieb hat ! Lass Herrn M. aus S. mal erzählen, wo er schon überall angeeckt ist. Oberlehrerhafte Hochnäsigkeit gepaart mit Giftstreuertalent wird nirgends positiv ankommen.

    Bald wird er hier alleine posten, dann hat er sein Ziel erreicht. Ich werde mich um fachlichen Rat und Antworten im Forum nicht mehr bemühen, da Herr M. sowieso wieder besserwisserische Kommentare auf Lager hat.


    Gruß, Dieter
    Dieter, ich weiß.
    Aber als Schelm muß ich zugeben das was mich hier stört mich in einem bestimmten Forum schonmal dazu gebracht hat schnappatmend auf dem Boden herum zu rollen, Lachkrampf 3. Grades. Verdient ist verdient, und Schadenfreude ist auch Freude.

    Ich weiß allerdings nur nicht womit wir dieses Glück hier verdient haben. Ich hätte nicht gedacht das der Herr M sich ausgerechnet an den integersten Leuten hier vergreift, könnte er doch lieber weiter Filzläuse ärgern als ausgerechnet unseren Achim. Hier ist unzweifelfaht die falsche Adresse und ich vermutete daher personelle Verwechslung und daher nochmal: Achim ist ganz sicher nicht Angehöriger der von dem Herrn aus S am liebsten beharkten Selbstanbetungs-Gemeinde, keiner von uns hier ist es.
    Er soll (imho) hier und an uns damit aufhören oder den Weg alles Weltlichen gehen.
    Gruß Jogi
    -------------
    Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
    Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
    [frei nach W. Reus]
    Schön oldeurope, daß ich dich neugierig gemacht habe,( war ja auch Sinn und Zweck der Übung!) Aus deiner Reaktion, sieht man eindeutig, das du nur mit Wasser kochst und deine Unwissenheit mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen übertüncht!. Sonst hätte wenigstens eine Rückfrage kommen können. Und nicht nur, lapidar „ wenn ich es nicht selbst gelesen habe, glaub ich dir nicht“. Das besagte Thema gibt es tatsächlich, allerdings war ich leider nicht der Fragesteller, sondern, er gehörte zum „Nightbear Clan“! Es ist zwar auch mein Problem, ( ich habe Zeit, oder werfe das Teil zum Fenster raus und kauf mir ein überholtes Bodensee w3, nur als Randinfo!) Bevor ich mich hier von einem dahergelaufenen intellektuellen belehren lasse, hör ich mir lieber die selbstbeigebrachten Tipps von einem unsere neuen „Bundesbürger“ an! Du kannst von mir aus suchen was du willst, von mir wirst du kein Bodensee Problem hören. Es gibt hier genug Menschen, die das Thema genauso interessiert und nicht klugscheißerisch oder beleidigend daherkommen!
    Ich benötige auch keine öffentliche Plattform, wenn ich diese nutze, dann nur so zum Spaß oder um Andere am erlernten teilhaben zu lassen. Ich brauche aber bestimmt keinen der mir etwas von Wiki.... und Co. vorliest, das kann ich selber!

    Somit wäre dieses Thema für mich erledigt, „ Ich habe genug Popkorn gegessen und besser wird diese Soap bestimmt nicht!
    Ich werde auch die Antworten auf meinen Beitrag nicht lesen, somit kann von mir aus der Chat geschlossen werden!

    P-s.: Andreas wenn du noch Popkorn brauchst, kurze Mail reicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wenn nichts mehr geht, geht immer noch etwas!!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „MRPower“ ()

    Hättest du aufmerksam gelesen, du hättest erkannt das ich der Meinung bin das es hier keine gibt. Schon überhaupt nicht unter den hilfsbereiten Kernleuten, die sich hier regelmäßig die Pelle von den Händen schreiben um zu helfen.
    Bei aller angebrachten Kritik an unvorteilhaften Entwicklungen, sowas gibt es hier Gott sei dank bisher nicht. Im Gegensatz zu anderen Foren die ich u.a. aus jenen Gründen garnicht mehr frequentiere.
    Gruß Jogi
    -------------
    Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
    Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
    [frei nach W. Reus]
    Langsam wird es komisch.
    Du bist ja nicht das Maß der Dinge, andere dürfen auch Atemluft wegatmen.
    Wenn ich hier alle aufzählen sollte die ich nicht mag, dann wäre ich morgen noch nicht fertig. Allerdings befinden sich die hier nicht im Forum oder halten zur Zeit gepflegt den Rand. Bei anderen wiederum wünschte ich mir das Gegenteil, Mund aufmachen und mittun.
    Gruß Jogi
    -------------
    Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
    Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
    [frei nach W. Reus]
    Hallo Jogi,

    glaub mir, antworten ist wie Vögel füttern, das mag Herr M., damit er immer weiter sticheln und nerven kann.
    Absolute Ignoranz mag er nicht, dann fühlt er sich unbeachtet und knurrt vor sich hin...
    Akzeptiere seine hohlen Beiträge aber reagiere nicht auf sie, die Zeit bis er auch aus diesem Forum fliegt ist endlich. :thumbsup:


    Gruß, Dieter
    Ignoranz, ein schönes Stichwort Dieter.
    Es heißt ja das Nagelpilz macht unleidig, und helfen soll auf die Füße pinkeln, aber gegen was hilft ins Forum pinkeln??

    Mist Knister aus Mountain Country -> Ignore-Liste. Basta!
    Gruß Jogi
    -------------
    Menschen mit Tiefgang laufen schneller auf Grund
    Nichts wird dem Menschen weniger verziehen, als Recht gehabt zu haben
    [frei nach W. Reus]