Kurze Vorstellung

      Kurze Vorstellung

      So, ich bin dann mal der "Neue" und stelle mich hiermit vor.

      Ganz so neu bin ich hier dann auch nicht mehr, denn ich habe schon einige Zeit mitgelesen. Ich bin 1969 geboren und bei mir kam das Interesse an älteren Hifi-Geräten auf, als ich vor ca. 2 Jahren mit der sogenannten "Dualitis" infiziert wurde. Nach dem neuen Vinyl-Hype wollte ich auch wieder ein Plattenspieler haben und habe mir einen gebrauchten Dual 491 von 1978 gekauft und komplett überholt. Mittlerweile habe ich 6 Dual-Plattenspieler (621, 2x521, 528 und 1235), die mehr oder weniger starke Aufmerksamkeit von mir benötigten.

      Im gleichen Zug fing ich auch an, mir ältere Hifi-Bausteine (Verstärker, Receiver, Tape-Decks, Tuner und auch CD-Player usw.) anzuschaffen, teilweise zu reparieren und vielfach zu reinigen. Dabei sind u. a. Geräte von Dual, Sony, Kenwood, Pioneer und auch jetzt ein Saba 2160, den ich mir eigentlich gekauft habe, weil ich hier im Forum viel darüber gelesen habe. Es macht Spaß sich mit dieser älteren Technik zu befassen und es ist immer wieder ein Hörgenuss, wenn die Dinger wieder laufen.

      So, dass soll es dann auch mit meiner Kurzvorstellung gewesen sein.

      Gruß
      Michael

      Irgendwie kaum zu glauben, dass man damals vieles mit dem Aufkommen von mp3

      mikre schrieb:

      Es macht Spaß sich mit dieser älteren Technik zu befassen und es ist immer wieder ein Hörgenuss, ...
      Hallo Michael,

      du bist zwar noch keine 50 aber ältere Technik sollte für dich auch schon noch das Transistorzeitalter bedeuten, die Röhren hast du ja sicher nur noch als Kind erlebt. Hybridbausteine sind m.E. nicht gerade erstrebenswert, bilden sie doch schon zu viel vom "plug and pray" ab.

      Herzlich willkommen, Dieter
      Herzlich willkommen hier im Forum! Auch wenn ich hier nicht gerade der Dienstälteste bin.
      Lass dir die Freude nicht verderben, auch wenn du u50 bist und Spaß an alte Technik hast! Es gibt hier weitaus jüngere, die keinen Plan haben und trotzdem hier Antworten finden.
      Lass dich von den „alten“ ( ich bin zwar auch nicht mehr der jüngste) nicht ins Boxhorn jagen, sie meinen es meistens nur gut mit dir. Wen auch die Lehrmethode, etwas von dazumal sind! ( Nur so als Randinfo)
      Schön das du den Weg ins Forum gefunden hast und hoffentlich ein gutes miteinander.

      Liebe Grüße Markus
      Wenn nichts mehr geht, geht immer noch etwas!!!!
    • Benutzer online 2

      2 Besucher