Privates SABA-Forum

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    YogiGSX -

    Hat eine Antwort im Thema Empfehlungen für Phonovorverstärker für 2 x Saba Freiburg 11 bzw. 125? verfasst.

    Beitrag
    Michael Ich werde mich mal umschauen. Ggf. auch mal einen Blick in mein Gerät reinwerfen.
  • Benutzer-Avatarbild

    kugel-balu -

    Hat eine Antwort im Thema Empfehlungen für Phonovorverstärker für 2 x Saba Freiburg 11 bzw. 125? verfasst.

    Beitrag
    Yogi, kann sein --- es sah von der Platinenseite her auch etwas anders aus. Aber einen Plan dazu habe ich nicht gefunden. Vielleicht haben sie bei Marantz da jetzt eine Version mit einem IC pro Kanal spendiert, statt ein Doppel-IC vom Typ NJM 2068 (was…
  • Benutzer-Avatarbild

    YogiGSX -

    Hat eine Antwort im Thema Empfehlungen für Phonovorverstärker für 2 x Saba Freiburg 11 bzw. 125? verfasst.

    Beitrag
    Wow, das sind ja gleich Tuning Tipps. Großartig. Ich bin allerdings nicht sicher, dass es im 8006 noch die gleiche Stufe ist. Marantz hatte bei Markteinführung damit geworben, dass der Amp eine vollständig überarbeitete neue Phono-Stufe haben soll,…
  • Benutzer-Avatarbild

    kugel-balu -

    Hat eine Antwort im Thema Empfehlungen für Phonovorverstärker für 2 x Saba Freiburg 11 bzw. 125? verfasst.

    Beitrag
    Yogi, soweit ich finden konnte, hat der Marantz einen Phofo-Pre an Bord mit NE 5532 (oder einem vergleichbaren Japan-IC, vermutlich ein NJM 2068), in Elektrometerschaltung, mit einer Entzerrung "in einem Rutsch", also vom Prinzip her ähnlich zum oben…
  • Benutzer-Avatarbild

    chriss_69 -

    Hat eine Antwort im Thema Empfehlungen für Phonovorverstärker für 2 x Saba Freiburg 11 bzw. 125? verfasst.

    Beitrag
    :) Die hier unter anderem vorgestellte ESP-Variante hat eine leichte Betonung der Tiefen. Elliot sinngemäß dazu: "Es könnte sein, dass diese Schaltung gerade deshalb klanglich so Vielen zusagt..."
  • Benutzer-Avatarbild

    oldiefan -

    Hat eine Antwort im Thema Empfehlungen für Phonovorverstärker für 2 x Saba Freiburg 11 bzw. 125? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von YogiGSX: „Die technisch beste (linearste, wenigster Klirr, höchste Kanaltrennung, u. v. a. m.) Anlage gefällt akustisch vielen nicht mehr. Argument "die klingt zu kalt".“ Ja Yogi, so schauts aus! Gruß Reinhard
  • Benutzer-Avatarbild

    dl2jas -

    Hat eine Antwort im Thema SABA CD 260 - "Geräusch" verfasst.

    Beitrag
    Nimm das analoge! Machen wir eine kleine Rechnung. Wechselstromwiderstand = 1 / ( Pi x Frequenz x Kapazität) Setzt Du 10 µF ein, kommst Du auf etwa 1600 Ω. Der Widerstand ist gegenüber dem Messinstrument hinreichend niederohmig. Schaltungsunterlagen…
  • Benutzer-Avatarbild

    Jan K. -

    Hat das Thema FB WIII in hellem Gehäuse, meint Ihr das passt optisch zum Gerät? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, meinem FB WIII geht es aktuell nicht so gut, die Rauschunterdrückung arbeitet nicht mehr. Da ich ihn sowieso öffnen muss ist die Idee gleich einige Unschönheiten am Gehäuse zu beseitigen. Jetzt ist mir ein zweites Gehäuse für den…
  • Benutzer-Avatarbild

    Jan K. -

    Hat eine Antwort im Thema Freiburg 3DS NF Brummen oder Störung verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, Das ist schon seltsam, ich kann mir im Moment auch nicht erklären wie die Störung in die NF einkoppelt. Solche Sachen sind leider oft sehr schwer zu finden. Original sind ja vom Netzanschluss zwei 5nF Kondensatoren gegen das Chassis…
  • Benutzer-Avatarbild

    YogiGSX -

    Hat eine Antwort im Thema Empfehlungen für Phonovorverstärker für 2 x Saba Freiburg 11 bzw. 125? verfasst.

    Beitrag
    Moin zusammen, über einen externen Phono Pre hatte ich auch eine ganze Zeit lang nachgedacht: Was nimmt man - unter Berücksichtigung aller Aspekte, die ihr hier sehr ausführlich (danke dafür) diskutiert habt. Letztlich habe ich dann (weil's von der…