Privates SABA-Forum

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Grundig 5040W

deltamike55 - - Andere Marken
7
Benutzer-Avatarbild

deltamike55

Benutzer-Avatarbild

Bilder mit dem Netzkabel

Analog-Nobbi - - Röhrenradios, Mono
8
Benutzer-Avatarbild

Analog-Nobbi

Benutzer-Avatarbild

SABA Sabette 11 von 1961

nightbear - - Koffer- und Küchenradios
80
Benutzer-Avatarbild

Klarzeichner

Benutzer-Avatarbild

Hans Decoder hat Geburtstag

Aller - - Smalltalk
17
Benutzer-Avatarbild

Jogi

Benutzer-Avatarbild

SABA 600 SH Bremsen

Holgi - - Tonbandgeräte
12
Benutzer-Avatarbild

optima54

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    deltamike55 -

    Hat eine Antwort im Thema Grundig 5040W verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich bin jetzt ein Stück weiter. Beim Verfolgen der Ua stellte ich fest dass die EC92 und die linke Anode der ECC81 spannungslos sind. Unter dem Chassis ist an der Fassung für die Fernsehtoneinspeisung eine lackierte Spule für dei Ua…
  • Benutzer-Avatarbild

    Analog-Nobbi -

    Hat eine Antwort im Thema Bilder mit dem Netzkabel verfasst.

    Beitrag
    mann, habt ihr euch mal wieder Mühe gemacht.......das dreiadrige kabel ist raus. Es kommt das Erstgenannte rein, also zweipolig mit angegossenem Konturenstecker (den Begriff kannte ich bisher nicht) rein. Bei dem Radio (Wega Carina2) hab ich kein gutes…
  • Benutzer-Avatarbild

    Klarzeichner -

    Hat eine Antwort im Thema SABA Sabette 11 von 1961 verfasst.

    Beitrag
    Achim, das ist ganz banal: Was nach Reinigung (mit einem wirksamen! Reiniger) an Flecken und Verfärbungen übrig bleibt, bleibt übrig. Mit Entfärbe-Versuchen mittels Chlorreiniger kann man geringfügigen Erfolg haben, je nach Material, meist aber…
  • Benutzer-Avatarbild

    Jogi -

    Hat eine Antwort im Thema Hans Decoder hat Geburtstag verfasst.

    Beitrag
    Das kann man nur unterstreichen, Stefan. Das Lied aus den Sechzigern war noch stubenrein. So etwas in der Art wurde bei unzähligen Partys, Familienfesten, sogar beim gemütlichen Teil von Hochzeiten gespielt, wo sie heute nur noch Würstchen und…
  • Benutzer-Avatarbild

    nightbear -

    Hat eine Antwort im Thema SABA Sabette 11 von 1961 verfasst.

    Beitrag
    Hallo allerseits, als Nachtrag zum Langwellenempfang heute hier noch ein interessanter Link: wabweb.net/radio/radio/lw.htm Man sieht, welche Sender abgeschaltet und welche (relativ wenigen) noch in Betrieb sind. Was man davon konkret empfangen kann,…
  • Benutzer-Avatarbild

    Klarzeichner -

    Hat eine Antwort im Thema Hans Decoder hat Geburtstag verfasst.

    Beitrag
    Köstlich, Mister Cannibal von Andy Fisher! Ewig nicht gehört! Mister Cannibal, friss mich noch einmal. Das ist so alt, da konnte fröhliche, einfach gestrickte Stimmungsmusik noch fröhlich und einfach gestrickt sein, ohne vulgär, primitiv und…
  • Benutzer-Avatarbild

    kugel-balu -

    Hat eine Antwort im Thema SABA Sabette 11 von 1961 verfasst.

    Beitrag
    HI Christian, danke für die Hinweise -- auch auf BASF, das kannte ich noch nicht. Aber langsam gehen mir die Glühlampen aus, ich muss mich also mal damit befassen ... Besten Gruss, Michael
  • Benutzer-Avatarbild

    optima54 -

    Hat eine Antwort im Thema SABA 600 SH Bremsen verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend Holgi, na, dann war es genau der Fehler, wie bei meiner 600 SH. Bei mir war der Federkontakt so stark korrodiert, dass er gebrochen war. Ich empfehle dir durchaus auch die Sache mit dem Bremsmagneten in Augenschein zu nehmen und eine kleine…
  • Benutzer-Avatarbild

    chriss_69 -

    Hat eine Antwort im Thema FM Marke Eigenbau verfasst.

    Beitrag
    Hallo Reinhard, ja, den Abgleichsversuch habe ich, so wie von Dir vorgeschlagen, durchgeführt. Und ja, viele Möglichkeiten gibt es nicht für Fehler. Der Wahrscheinlichste: einseitiger Windungsschluss beim Anlöten des Mittelanzapfes. Das hatte ich…
  • Benutzer-Avatarbild

    Holgi -

    Hat eine Antwort im Thema SABA 600 SH Bremsen verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich habe die Lösung gefunden. Es es lag an korrodierten Kontakten, die an der Kontaktführung (gebogen) als Feder anliegen. Offensichtlich war durch die Korrosion der Widerstand erhöht, so dass das Kontaktband bei flüchtiger Überfuhr nicht…